• Power-Nerd gesucht

    Du bist Bodybuilder und hast einen Uni-Abschluss? Dann bewirb dich bei Google!

    Die entscheidenden Voraussetzungen für die Stelle "Data Center Technician" im einzelnen:

    • A university degree is required.
    • Some experience working with PC hardware.
    • At least one year of Linux experience.
    • Able to lift/move 20-30 lbs equipment on a daily basis.
  • Wilder Süden

    Dieses Jahr wollen Carolin und ich mal wieder auf ein Festival gehen, und nach dem Obstwiesenfest vom letzten Mal darfs dieses Mal ein richtig großes sein. Wir haben uns für das Southside entschieden und für die Tickets jeweils ca. 80 Euro gelöhnt. Dass es sich lohnt, frühzeitig Karten zu besorgen, habe ich heute festgestellt, als mich Caro auf die aktuellen Ticketpreise aufmerksam machte. Hm, vielleicht sollten wir unsere Karten wieder verhökern und uns vom Gewinn ein Wochenende im Hotel leisten?

  • Dauerlauf

    Wider Erwarten war heute morgen tolles Wetter. Eine gute Gelegenheit, mein Joggingprogramm aufs nächste Level zu heben. Inzwischen sind es dreimal neun Minuten, die ich mit je 2 Minuten Pause laufe. Und es klappt prima! Ich kann jedem Anfänger nur empfehlen, so ein geregeltes Aufbautraining zu machen. Die Anforderungen steigen langsam, und die Erfolgserlebnisse geben Schwung fürs nächste Mal.

  • Datenschützer sind nicht blauäugig

    "Weder im Grundgesetz noch in den sonstigen relevanten Verfassungen gibt es ein eigenes Grundrecht auf Sicherheit. Sicherheit hat nur eine dienende Funktion: die Freiheit zu schützen." und "Wir haben das Recht, vom Staat und von der Wirtschaft in Ruhe gelassen zu werden." -- das sind nur zwei Zitate aus einem Artikel in "Technology Review", den Thilo Weichert vom Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein verfasst hat.

    Darin wendet er sich gegen die Vorwürfe, er könne sich als Datenschützer einseitig auf das Thema Freiheit verlegen, während die Politiker den Spagat zwischen Freiheit und Sicherheit schaffen müssten.

    Dass es sich seine Kritiker damit etwas zu einfach machen, legt er in seiner Entgegnung mit dem Titel Überwachung ohne Transparenz fördert staatliche Willkür plausibel dar.

  • 1&1 gehts gut

    Ist der Arbeitgeber gesund, freut sich der Mensch.