Serenity

Als SciFi-Fan konnte ich mir den Film “Serenity” natürlich nicht entgehen lassen. (Ausserdem sieht man auf dem Filmplakat Mädchen in kurzen Röcken mit großen Waffen.)

Der Film hat richtig Spaß gemacht. Bei den Dialogen sind immer wieder echte Brüller dabei, aber immer, wenn es zu albern zu werden droht, dreht sich die Handlung ins Ernste. Und die Actionszenen sind wohldosiert, aber gut gemacht. Die Botschaft des Films ist eher oberflächlich, aber die Frage “An wen oder was glaube ich und tue ich es blind?” ist gar nicht so uninteressant. Insgesamt ist mir “Serenity” also eine Empfehlung wert.