Plextor PVR-Box jetzt auch mit Linux nutzbar

Wie Plextor gestern bekanntgab, können die Personal Video Recorder (USB-Geräte mit TV-Tuner und MPEG-Encoder) des Herstellers, z.B. das Modell PX-TV-402U, ab sofort auch unter Linux genutzt werden. Plextor veröffentlichte dazu ein SDK(Software Development Kit) unter der GNU GPL. Die in der Pressemeldung genannte Entscheidung des Herstellers in Richtung Freier Software ist also tatsächlich nicht nur ein Lippenbekenntnis.

Ich weiss jetzt, wem ich mein Geld gebe, wenn ich meinen Rechner fernsehtauglich machen will.