Das Aus für MPlayer und Co.?

Software-Patente kommen, wenn die Europäische Kommission ihren Kurs fortsetzt, und dann kommen dunkle Stunden für Freie Software. In entsprechenden Farben findet man deshalb momentan die Homepage des freien MPlayer-Projekts vor. Die Startseite beginnt mit der Erklärung “Diese Website wurde wegen zahlreicher Patentverletzungen in MPlayer geschlossen. Die anderen freien Multimedia-Player sind die nächsten.”

Im Anschluss ruft das MPlayer-Team dazu auf, mehr zu tun als Online-Petitionen zu unterzeichnen, weil allein dadurch kaum etwas bewegt werden wird. Es gelte vielmehr, im direkten Kontakt die Abgeordneten des Europaparlaments davon zu überzeugen, dass Software-Patente großen Schaden anrichten werden und daher vom Parlament abgelehnt werden müssen.

Details zur drohenden EU-Richtlinie für Softwarepatente veröffentlicht nosoftwarepatents.com