Lächle und sei froh

Irgendwie ist diese Woche nicht mein Tag.

Am Sonntag sorgte ich bei der CAJ-DV erst mal für einen kleinen Eklat. Danach war ich so neben der Spur, dass ich meine Tasche mit Klamotten sowie Wasch- und Rasierzeug im Tagungshaus vergessen habe.

Als ich gestern nochmal hin gefahren bin, war das Haus geschlossen.

Heute morgen werde ich mit dem Gedanken wach “Seit wann kommt die Müllabfuhr schon vor 7 Uhr?” Ah ja. Wenn man einen Wecker auf 7 stellt, sollte man ihn auch einschalten. 2 Besprechungen verschlafen.

Ich glaube, das wird eine spannende Woche.